Background Image
September 2010
INTERGEO 2010
Treffen Sie uns auf der INTERGEO 2010 in Köln (5.-7.10.2010). Zusammen mit EUROSENSE stellen wir auf der Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement eine 3D Solarkarte am Beispiel des überarbeiteten Kölner 3D-City-Modells vor.

Termin vereinbaren:

info@solarkarte.com
Mai 2010
Solare Nutzungsszenarien
Je nach solarer Nutzungsart, z.B. solarthermisch-heizungsunterstützend oder photovoltaisch, werden unterschiedliche Anforderungen an die Exposition von Dachflächen gestellt. Wir zeigen für verschiedene Szenarien die Eignung von Dachflächen im 3D-City-Modell auf.



Bild rechts: Eignung zur ganzjährigen solarthermischen Nutzung.
März 2010
Sonnenstandsmodellierung für 3D City Modelle
Mit der Umium 3D-Engine simulieren wir die Tages- und Jahresgänge der Sonne für jeden Standortort und verrechnen diese mit 3D-City-Modellen. Vollautomatisiert ermitteln wir unter Berücksichtigung der Verschattungssituation den Strahlungsanteil der für die einzelnen Dachsegmente zur Verfügung steht. Die Datensätze können je nach Fragestellung anschliessend in andere 2D- oder 3D-(GIS-)Anwendungen exportiert werden.


Bild rechts: 3D-Visualisierung der Sonnenleitstrahlen für einen vollen Jahresgang in 10-minütigen Intervallen.
September 2009
solarkarte.com stellt csv-dbf-Konverter vor
Zur automatischen Überführung von Laserscandaten in das dbf-Format haben wir einen Konverter entwickelt. Das Perl-Script stellen wir Ihnen auf Anfrage kostenfrei zur Verfügung. Gerne übernehmen wir für Sie auch die Datenkonvertierung und bieten Ihnen auf Wunsch Support und Beratungsleistung.

Fragen zum Konverter richten Sie bitte an:

info@solarkarte.com
Juli 2008
solarkarte.com stellt Laserscan-Ergebnisse auf dem 21. ISPRS Kongress in Peking vor
Solarpotenzialermittlung
Wir ermitteln aus Luftbildern und 3D-Daten Solarpotenziale für Gebäudedächer. Unter Berücksichtigung lokaler Gegebenheiten und der Datenverfügbarkeit leiten wir daraus qualifizierte Dachklassifikationen und Handlungsempfehlungen ab.

  • Berechnung des Solarstrahlungsangebotes auf Gebäudedächern unter Berücksichtigung der Verschattungssituation

  • Klassifizierung der Gebäudedächer nach solaren Nutzungskonzepten

Die Ergebnisse der Potenzialanalyse erhalten Sie als GIS-Datensatz, auf Wunsch auch als WebGIS-Lösung oder als graphische/tabellarische Planungshilfe in Printform.

Datengrundlage:

Zur Solarpotenzialermittlung werden je nach Verfügbarkeit unterschiedliche Datenquellen herangezogen.
  1. Laserscandaten (LIDAR)
  2. Stereoluftbilddatensätze
  3. 3D-Stadtmodelle
  4. Gebäudeumringe und Katasterdaten
  5. Strahlungs- und Klimadaten (z.B. Deutscher Wetterdienst)
  6. Städtebauliche Vorgaben und Satzungen
  7. Baumkataster

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

info@solarkarte.com
Solarerträge und Nutzungskonzepte
Wir ermitteln für unsere Kunden nicht nur das Solarpotential der Dachflächen. Die tatsächlich realisierbaren solaren Erträge hängen in der Praxis von vielen Faktoren für verschiedene Umsetzungsszenarien und -strategien ab. Die Modellierung dieser Parameter sowie eine Fallunterscheidung gemäß der Anforderungskriterien führt zu einer qualifizierten Bewertung und Klassifikation der solaren Eignung von Gebäuden und somit zu einer realistischen Ertragsprognose.

Nutzungsart
(Klassifikationsbeispiele)

  1. Solarthermie / Photovoltaik
  2. Saisonaler Betrieb / Ganzjähriger Betrieb / Langzeitspeicherung
  3. Brauchwassererwärmung / Heizungsunterstützung

Zielsetzung
  1. CO2-Einsparung
  2. Investitionsvolumen / Rentabilität
  3. Sanierungs- / Modernisierungsvorhaben
  4. Anlagendimensionierung
  5. Anforderungen solarer Förderprogramme

Gebäudeabhängige Parameter
(Beispiele für Parameter zur Klassifikation)

  1. Dachausrichtung / Dachneigung / Verschattung
  2. Art der Gebäudenutzung
  3. Überbaute Fläche / Geschossigkeit
  4. Anzahl der Bewohner
  5. Beheizte Fläche / Wohnfläche
  6. Varianten der energetischen Gebäudeversorgung
  7. Energiebedarf
  8. Städtebauliche und planerische Vorgaben

Wir entwickeln entsprechend Ihrer Anforderungen verschiedene Varianten der Solarertragsberechnung mit Fallunterscheidung, und ermöglichen somit eine optimale zukünftige Nutzung von Dachflächen unter Berücksichtigung der lokalen Gegebenheiten.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

info@solarkarte.com
Unsere Partner
Softwareentwicklung, Köln
Ingenieurbüro für regenerative Energietechnik, Köln
Fernerkundung, Geoinformationsdienstleistungen, Rheinbach
Kontakt / Impressum
solarkarte.com

Christmann, Kaßner, Keidel GbR

info@solarkarte.com

tel.: +49-221-1702349
mobil.: +49-171-1106180

Gumprechtstraße 6a
50825 Köln

Str.-Nr.: 217/5831/2374

Copyrights:
© 2007-2011 by solarkarte.com

Alle Grafiken unterliegen dem Copyright. Sie sind Eigentum von solarkarte.com bzw. wurden mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt.

Eine Nutzung oder Vervielfältigung sowie das Kopieren zum eigenen Gebrauch oder zu Werbezwecken ist untersagt. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung durch solarkarte.com. Bei Verstoß gegen unser Copyright behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Haftungsausschluss:

Der Autor und Webmaster erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

Download von Programmen aus dem Download-Bereich, sowie von anderen Seiten, erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung für Schäden und Beeinträchtigungen ist ausgeschlossen. Ein Anspruch auf Schadenersatz, sowie für Folgeschäden jeglicher Art, wird hiermit ausgeschlossen.
Error in sitemap.xml: The file `index.php?lang=en` cannot be found. Make sure the file exists and you have access to it.
September 2010
INTERGEO 2010
Meet us at the INTERGEO 2010 in Cologne (October 5th-7th, 2010). Together with EUROSENSE we present a 3D solarmap (presenting a part of the revised Cologne 3D City model) at the trade fair for geodesy, geoinformation and land management.

Please contact us for a personal appointment:

info@solarkarte.com
May 2010
Scenarios of solar implementation
Depending on the way of solar usage (solar water heating scenarios or photovoltaic power generation) different requirements for the exposition of roofs have to be met. We identify the solar efficiency of roof areas for the different scenarios applied to 3D city models.



Right picture: Solar efficiency of all-season solar water heating systems.
March 2010
Sunpath modelling for 3D-city models
We designed a 3D-application to predict the solar radiation on 3D-city models. The UMIUM 3D-engine allows to simulate the daily and yearly sunpath for 3D-city models. The calculation of the shading leads to an automised calculation of the available amount of solar radiation on roof surfaces. The exported storage records can be used for 2D- oder 3D-(GIS-)software solutions.

Right Picture: 3D-view of the sunrays for a full yearly sunpath - in 10-minute intervals.
September 2009
csv-dbf-converter-tool by solarkarte.com
We have developed a Perl-Script which automatically converts large laserscandata-files into dbf-files. The Perl-Script is available for free on request. We offer full service data conversion for you, including support and consultancy. Contact us:

info@solarkarte.com
July 2008
solarkarte.com presents Laserscanning at the
21st ISPRS Congress at Beijing
Prediction of solar potentials
We determine the solar potentials of roofs on the basis of remote sensing data (e.g. aerial pictures, LIDAR) and 3D-data. With regard to local conditions and the availability of data, we derive a classification of roofs and recommendations for best solar solutions.

  • Calculation of the incoming solar radiation for roof surfaces, taking the roof shading into account

  • Classification of roofs according to different scenarios of solar usage

The results of the solar potential analysis are offered as GIS storage record or, upon request, as WebGIS-solution. We also offer solar aerial image maps including charts as a planning tool.

Data basis:

For the prediction of the solar harvest we use different data sources, depending on their availability.
  1. laserscandata (LIDAR)
  2. stereoimages (aerial pictures)
  3. 3D-city models
  4. outlines of buildings und cadastral data
  5. data concerning radiation and climate
  6. regulations and by-laws/statutes concerning urban development
  7. tree mapping

Contact us:

info@solarkarte.com
Solar efficiency/profit/yield and plans for use
As the solar gain is depending on many parameters we develop different scenarios for various strategies of solar implementation. The modelling of a variety of parameters and distinction of cases according to requested criteria lead to a qualified quantification and classification of the solar gain of roofs und therefore to a realistic prognosis.

Solar concepts
(Examples of classification)

  1. solar thermal / photovoltaics
  2. seasonal mode / all-season mode / longtime storage
  3. water heating for domestic use / supplementary heating

Aims
  1. CO2-reduction
  2. investment / profitability
  3. modernization or rehabilitation measures
  4. dimensioning of heating systems
  5. requirements of solar stimulus programs

Building-related parameters
(possible parameters for a classification)

  1. roof exposition / roof slope / roof shading
  2. occupancy
  3. overbuilt area / storey level
  4. number of residents
  5. heated area
  6. heating concept
  7. energy demand
  8. urban development guidelines and planning

According to your needs we develop different variant forms of solar harvest prediction including distinction of cases. We help you to find optimal solar usage concepts for roof areas.

Contact us:

info@solarkarte.com
Our partners
Software development, Cologne
Engineering Office for Renewables, Cologne
Remote sensing, Geo Information Services, Rheinbach
Kontakt / Impressum
solarkarte.com

Christmann, Kaßner, Keidel GbR

info@solarkarte.com

tel.: +49-221-1702349
mobil.: +49-171-1106180

Gumprechtstraße 6a
50825 Köln

Str.-Nr.: 217/5831/2374

Copyrights:
© 2007-2011 by solarkarte.com

Alle Grafiken unterliegen dem Copyright. Sie sind Eigentum von solarkarte.com bzw. wurden mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt.

Eine Nutzung oder Vervielfältigung sowie das Kopieren zum eigenen Gebrauch oder zu Werbezwecken ist untersagt. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung durch solarkarte.com. Bei Verstoß gegen unser Copyright behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Haftungsausschluss:

Der Autor und Webmaster erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

Download von Programmen aus dem Download-Bereich, sowie von anderen Seiten, erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung für Schäden und Beeinträchtigungen ist ausgeschlossen. Ein Anspruch auf Schadenersatz, sowie für Folgeschäden jeglicher Art, wird hiermit ausgeschlossen.
Error in sitemap.xml: The file `index.php?lang=de` cannot be found. Make sure the file exists and you have access to it.